• Verena Ofarim

Was ist Meditation, Osho?

"Meditation ist ein Abenteuer — das größte, in das der menschlichen Geist sich stürzen kann. Osho

Meditation heißt: einfach da sein, ohne irgend etwas zu tun — keine Handlung, keine Gedanke, keine Gefühlsregung.

Du bist. Und das ist reines Entzücken.

Woher kommt das Entzücken, da du doch gar nichts tust?

Von nirgendwoher und von überall.

Es kommt unverursacht, denn die Existenz ist aus dem Stoff, der Freude heißt." Osho

Osho wurde nach seinen 10 Geboten gefragt.

Das war seine Antwort:

1. Lass Dir von niemandem Gebote vorschreiben, es sei denn sie kommen auch aus Deinem Innern.

2. Es gibt keinen anderen Gott, als das Leben selbst.

3. Die Wahrheit ist in Dir; suche nicht woanders nach ihr.

4. Liebe ist Gebet.

5. Ein Nichts zu werden ist das Tor zur Wahrheit. Denn schon das Nichts selbst ist das Mittel, das Ziel und die Erfüllung.

6. Das Leben ist hier und jetzt.

7. Lebe hellwach.

8. Schwimme nicht, lass Dich treiben.

9. Stirb jeden Augenblick, so dass Du jeden Augenblick neu geboren werden kannst.

10. Suche nicht. Was ist, ist. Halte Inne und sieh.


Mehr Information:

https://www.osho.de

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen